Wir über unsKontakt
Vorankündigungen

Angebote für Familien

Hits für Kids

Ferienangebote

Kreativangebote für
Erwachsene

Kreativität und
Selbsterfahrung

Angebote für Körper,
Geist und Seele

Vorträge

Frauenleben/Frauen
unter sich

Beratungs- und
Selbsthilfeangebote

Neue Medien/
Seminare für
ehrenamtlich
engagierte

Freizeitangebote

Angebote der
VHS Frankfurt
im NBZ

Kooperationen im
Stadtteil/Arbeitskreise

Alle Angebote
nach Monaten

nach oben

Elternkompetenz stärken

Starke Eltern - Starke Kinder ®
Eltern sein ist schön und oft auch ganz schön anstrengend! Viele Eltern fühlen sich allein gelassen in der Erziehung. Sie sind unsicher und manchmal auch hilflos. Sie glauben, in anderen Familien klappt alles viel besser.

Der Elternkurs ’Starke Eltern - Starke Kinder®‘ stärkt Ihr Selbstvertrauen als Mutter oder Vater, macht wichtige Werte deutlich, und erweitert Ihre Fähigkeiten zum Zuhören, Verhandeln und Grenzen setzen.
Sie bekommen Informationen, können spielerisch etwas Neues ausprobieren, mit anderen Eltern Ihre Erfahrungen austauschen und dann mit einer Wochenaufgabe das Gelernte in Ihrem Alltag ausprobieren.

Starke Eltern - Starke Kinder ® richtet sich an Mütter und Väter, die mehr Freude und weniger Stress mit ihren Kindern haben wollen! Die Kursleitung unterstützt Sie dabei, Ihren eigenen Weg zu finden, eine zufriedene Familie zu sein.

Termine: 11.04., 18.04., 25.04., 02.05., 09.05., 16.05., 23.05. und 30.05.18
jeweils mittwochs 20:00 bis 22:00 Uhr
Kosten: € 56,00, für Inhaber des Frankfurtpasses sowie ALG II – Empfänger kostenlos
Leitung: Klaus Frölich, Pädagoge, Mitarbeiter des NBZ, zertifizierter Lehrer des Elternkurses
Information und Anmeldung: Im Büro des NBZ, Tel. 53 05 66 79 oder unter
k.froelich@nbz-ginnheim.de


Achtsame Eltern, achtsame Kinder!
Wie kann es gelingen, den Alltag mit Kindern so zu gestalten, dass ein Raum für Selbstwahrnehmung, Ruhe und Muße eröffnet wird?
Angesichts der extremen Außenorientierung (unter anderem durch die elektronischen Medien) und die Anforderungen in Schule und Beruf entsteht manchmal eine Stress-Spirale, die unausweichlich scheint.

Vera Kaltwasser lädt in ihrem Seminar Eltern ein, sich einen Tag lang mit praktischen Möglichkeiten vertraut zu machen, Einflussmöglichkeiten zur Stressbewältigung zu erforschen und zu erproben.

Wenn Eltern zunächst für sich die Haltung der Achtsamkeit kultivieren, können sie auch ihren Kindern dabei helfen, die Emotionen zu regulieren und beziehungsfähig zu werden. Wie könnte eine Familienkultur auf dem Boden von Achtsamkeit und gegenseitiger Wertschätzung gestaltet werden?

Auch darauf sollen im Seminar erste Antworten gefunden werden, die dann praktisch umgesetzt werden können.

Termin: Samstag, 21.04.18, 9:30 bis 16:30 Uhr
Kosten: € 70,00
Leitung: Vera Kaltwasser, Lehrerin, Autorin, MBSR-und Qigong-Lehrerin
Information und Anmeldung: über die Kursleiterin, Tel. 52 50 90 oder
vkaltwasser@t-online.de


Selbstfürsorge im Alltag mit Säuglingen und Kleinkindern
Ein Leben mit Kindern ist ein sehr bereicherndes, aber auch zeitweise sehr anstrengendes Miteinander. Wir beleuchten, wie sich Eltern von Säuglingen und Kleinkindern trotz aller Anforderungen Inseln der Erholung schaffen können.

Ein Abend mit Austausch, Lachen, Kennenlernen, Informationen, Input und kleinen Inseln der Erholung, die gerne mit nach Hause kommen. Dieser Abend ist besonders für werdende Eltern und Familien mit Kindern im Alter von 0 - 3 Jahren gedacht.
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen

Termin: Mittwoch, 30.05.18, 20:00-22:00 Uhr
Kosten: € 12,00
Leitung: Christine Strohmeyer -Heilpraktikerin-
Information und Anmeldung: bei der Kursleiterin:
empfang@praxis-natuerlichgesund.de und
Tel. 91 50 10 05 (AB) oder im Büro des NBZ


Hausmittel
Die traditionellen Behandlungsmöglichkeiten sind fast in Vergessenheit geraten und damit auch das Wissen, was man im Haus haben kann, um den banalen gesundheitlichen Problemen im Leben mit kleinen Kindern ein wenig Einhalt gebieten zu können, bevor man sich in ein volles Wartezimmer setzt.

Wir geben einen kleinen Überblick und stellen eine Grundausstattung für die eigene Hausapotheke vor. Dieser Abend ist besonders für werdende Eltern und Familien mit Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren konzipiert. Mindestteilnehmerzahl 5 Personen

Termine Frühjahr: Mittwoch, 25.04.18, 20:00 – 22:00 Uhr
Termine Herbst: Mittwoch, 26.09.18, 20:00 – 22:00 Uhr
Kosten: € 14,00 beide Abende für € 20,00 (erster Abend voll, zweiter Abend rabattiert)
Leitung: Christine Strohmeyer -Heilpraktikerin-
Information und Anmeldung: bei der Kursleiterin:
empfang@praxis-natuerlichgesund.de
und
Tel. 91 50 10 05 (AB) oder im Büro des NBZ


Gesundheit der Familie im ersten KiTa/KiGa-Jahr
Das erste KiTa Jahr: Schreckgespenst einer jeden Familie, die wieder in den Arbeitsalltag einsteigen wird. Dauerkrank und immer verschnupft? Das muss nicht sein. Wir geben praktische Tipps, was zu Hause und in Vorbereitung auf den KiTa Eintritt bereits gesundheitlich vorbereitet werden kann; wie der erste Winter begleitet werden und was der gesamten Familie helfen kann, der nun die Konfrontation mit einem ganz neuen „Pool“ von Bakterien und Viren bevorsteht.

Dieser Abend ist besonders für Familien mit Kindern vor dem ersten Eintritt in eine Betreuungseinrichtung konzipiert, alle anderen sind natürlich auch herzlich willkommen.
Mindestteilnehmerzahl 6 Personen

Termin: Mittwoch, 06.06.18, 20:00 – 22:00 Uhr
Kosten: € 10,00
Leitung: Christine Strohmeyer -Heilpraktikerin-
Information und Anmeldung: bei der Kursleiterin:
empfang@praxis-natuerlichgesund.de und
Tel. 91 50 10 05 (AB) oder im Büro des NBZ


Frühjahr kann kommen?
Was mache ich während und nach einem
„verrotzten“ Winter?

Der Winter war hart? Kinder und Erwachsene haben viel Schnupfen und fieberhafte Erkältungen durchgemacht? Es geht immer noch weiter? Dann ist dies ein Vortrag für Sie: wir betrachten das Geschehen, schauen, was in der momentanen Situation zur Gesundung getan werden kann und nach der Gesundung zum „Aufräumen“ nötig ist, so dass der Körper in die Lage versetzt wird, sich auf das kommende Frühjahr vorzubereiten und Kraft zu schöpfen für die aufbauenden Prozesse.
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen

Termin: Mittwoch, 28.02.18, 20:00 – 22:00 Uhr
Kosten: € 20,00 pro Abend (wird auf individuelle Begleitung angerechnet)
Leitung: Christine Strohmeyer -Heilpraktikerin-
Information und Anmeldung: bei der Kursleiterin:
empfang@praxis-natuerlichgesund.de und
Tel. 91 50 10 05 (AB) oder im Büro des NBZ


Wickel bei Erkältungskrankheiten und Fieber
Erkältungen und Fieber begleiten ein Kind in der Zeit der Entwicklung eines eigenen Immunsystems als gute Auseinandersetzung mit den Erregern in seiner Umwelt. Es ist aber auch herausfordernd. Für die Erwachsenen in der Begleitung und für die Kinder in der immer wiederkehrenden körperlichen Angeschlagenheit.

Hierfür sind Wickel ein gutes Mittel, um den Kindern etwas Erleichterung zu schaffen. Wir schauen auf die Möglichkeiten der Hausapotheke mit Dingen, die in einer Küche fast immer verfügbar sind und stellen Besonderheiten vor. Riechen, probieren und anfassen ausdrücklich erlaubt. Dieser Abend ist besonders für werdende Eltern und Familien mit Kindern im Alter von 0 - 3 Jahren.
Mindestteilnehmerzahl 6 Personen

Termin: Mittwoch, 24.10.18, 20:00 – 22:00 Uhr
Kosten: € 15,00
Leitung: Christine Strohmeyer -Heilpraktikerin-
Information und Anmeldung: bei der Kursleiterin:
empfang@praxis-natuerlichgesund.de und
Tel. 91 50 10 05 (AB) oder im Büro des NBZ


MET-Klopftherapie im Umgang mit Kindern
Wie beruhige ich mich (und das Kind) in stressigen Situationen und bekomme wieder einen klaren Kopf?

Was mache ich, wenn ich Zweifel, Wut, Überforderung, Resignation, Schuldgefühle als Mutter/Vater/Erziehungskraft habe?

Die MET-Klopftechnik (Meridian-Energie-Techniken) ist ein Selbsthilfewerkzeug, um die psychischen Belastungen zu reduzieren.
Auch bei Prüfungsangst, Trennungsangst, Angst vor Spritzen, dem Arzt etc. sowie bei akuten Schmerzen kann sie eingesetzt werden.

Bitte bringen Sie eigene Themen mit oder schicken Sie sie mir per Mail.
Diese werden im Workshop gleich mit einbezogen.

Termin: Samstag, 14.04.18, 14:30 – 17:00 Uhr
Kosten: € 20,00, ermäßigt € 15,00
Leitung: Claudia Traub, Heilpraktikerin für Psychotherapie, MET-Coach und Therapeutin
Information und Anmeldung: bei der Kursleiterin,
Tel. 0151 / 15 52 71 16 (Rückruf) oder Claudia.Traub@gmx.de

nach oben